Schienbeinschoner – Fußball Schienbeinschützer

Größentabelle | Schienbeinschoner Fußball



style="display:inline-block;width:728px;height:90px"
data-ad-client="ca-pub-4296006135057872"
data-ad-slot="3144638861">

Die richtige Größe bei Fußball-Schienbeinschonern ist sehr wichtig. Damit sie beim Online-Kauf die passenden Schienbeinschoner finden, haben wir für Sie die unterschiedlichen Größentabellen der Hersteller Adidas, Nike, Puma und Uhlsport unten aufgeführt. Daher schauen Sie bitte nach der richtigen Schienbeinschoner-Größe für ihr Körpermaß.

Hinweis: Bitte berücksichtigen Sie auch Ihre persönliche Vorliebe, denn diese Größenangaben sind nur Empfehlungen der Hersteller. Manch ein Spieler mag eher kleinere Schienbeinschoner, ein anderer wiederum größere. Je nach Geschmack können Sie deshalb selbstverständlich auch andere Größen bei den Schienbeinschonern wählen.

Schienbeinschoner-Größentabelle laut Adidas

XXS: 90 cm.
XS: 120 cm.
S: 140 cm.
M: 160 cm.
L: 180 cm.
XL: 190 cm.
XXL: 200 cm.

Schienbeinschoner-Größentabelle laut Nike

SB: 80 – 100 cm
MB: 100 – 120 cm
LB: 120 – 140 cm
S: 150 – 160 cm
M: 160 – 170 cm
L: 170 – 185 cm
XL: 185 – 200 cm

Schienbeinschoner-Größentabelle laut Puma

XXS: 95 cm
XS: 115 cm
S: 135 cm
M: 155 cm
L: 175 cm
XL: 195 cm

Schienbeinschoner-Größentabelle laut Uhlsport

XXS: 116 cm
XS: 134 cm
S: 152 cm
M: 170 cm
L: 188 cm
XL: 206 cm

Quelle: http://www.acasports.co.uk/sizecharts.php?chart=shin-guards


style=”display:block”
data-ad-client=”ca-pub-4296006135057872″
data-ad-slot=”2509322017″
data-ad-format=”auto”>


Bei balleristo wählen Sie aus den Größen S, M und L, um die Schienbeinschoner im Nachgang zu bedrucken.

Die richtigen Fussball Schienbeinschoner in der richtigen Größe sind eklatant wichtig, denn schließlich geht es hier um den Schutz. Man sollte an dieser Stelle wirklich darauf achten, dass die Schienbeinschoner gut sitzen, um optimalen Schienbeinschoner Schutz zu gewährleisten. Die richtige Schienbeinschoner Größe lässt sich am besten aus den Empfehlungen der Hersteller ableiten.

Keine Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.